NTAWorkshops & PrüfungenKontakt
NTA

NTA Österreich
www.nta-austria.at

Was ist die NTA?

die NTA (National Teachers Association) ist eine amerikanische, gemeinnützige Organisation, die das Wissen um das
Country & Western Tanzen verbreitet und die Qualität der TänzerInnen und TanztrainerInnen verbessern möchte.

Die NTA bietet Workshops im Country & Western Tanzen an. Die Organisation orientiert sich, soweit vorhanden und nachvollziehbar, an der Herkunft und den Wurzeln der einzelnen Schritte bei Line- und Paartänzen (Standard, Latein, Step-Tanz, Jazz Dance,..) und hat die "NTA-Terminologie" für C&W Tanzen geschrieben. Die NTA hat das C&W Tanzen nicht erfunden, sondern die Terminologie für das C&W Tanzen erstellt und auf die im C&W Tanzen verwendete Musik, Bewegungen und Schrittkombinationen abgestimmt.

Die NTA Terminologie umfasst sowohl das Couple Dance (Paartanzen) als auch Linedance. 

Die meisten europäischen C&W Dachverbände und Organisationen verwenden die NTA Terminologie als Basis ihrer Lizenz- bzw. Diplom-TrainerInnen-Ausbildungen.

ACWDA - Austrian Country Western Dance Association - Österreich
BCWA - Belgium Country Western Association - Belgien
DCWDA - Dutch Country Western Dance Association - Niederlande
SCWDA - Swiss Country Western Dance Association - Schweiz
SCWDA - Swedish Country Western Dance Association - Schweden
SPANISH Line Dance Association - Spanien


NTAWorkshops & PrüfungenKontakt